www.dieterle-tools.de
Spezialwerkzeuge für die Drehteileindustrie

Unser Firmenprofil

Gründungsjahr: 1962
Gründer: Otto Dieterle
Umwandlung in GmbH: 1979
Geschäftsführer: Michael und Stefan Dieterle

In den Anfangsjahren wurden im wesentlichen Steuersätze für Drehautomaten, sogenannte Kurvensätze hergestellt. Bereits 1964 wurde das erste Betriebsgebäude erstellt und bezogen. Die Herstellung von Kurvenrohlingen kam hinzu. Dieselben wurden erstmalig für alle wichtigen Drehautomaten katalogisiert. Das Produktprogramm wurde weiter verbreitert. Der schnell wachsende Betrieb machte sehr bald größere Betriebsräume erforderlich.

Im Jahre 1972 konnte ein neues Büro und Fabrikationsgebäude bezogen werden. Die nun sehr großzügig zur Verfügung stehenden Betriebsräume ermöglichten zukunftsorientierte Erweiterungen. Die Fertigung von profilgeschliffenen Werkzeugen für Außen und Innenbearbeitung wurde aufgenommen. Eine Handelsabteilung mit einem breiten Sortiment und umfangreichem Lager kam ebenfalls hinzu. Dadurch wurde es unseren Kunden möglich gemacht, ihren Werkzeugbedarf fast vollständig bei uns aus einer Hand zu beziehen. Eine weitere innovative und technisch sehr anspruchsvolle Entwicklung war das 1984 erstmals vorgestellte Programm Wendeplattenwerkzeuge für Drehautomaten.

Umfangreiche Investitionen in modernste Maschinen und Prüfanlagen waren die Garanten für ein gutes Gelingen dieses Programmes. Im Laufe der weiteren Jahre wurden im Rahmen dieses Programmes zahlreiche Werkzeugentwicklungen geschaffen. Immer wieder werden auch Anregungen von Kundenseite in die Weiterentwicklung übernommen. So hat dieses Programm bis dato eine Eigendynamik, welche das gesamte Unternehmen weiterhin positiv beeinflußt. Jetzige und künftige Problemstellungen werden als kreative Herausforderung betrachtet und begleiten unseren Betrieb auf seinem künftigen Weg.

Unternehmensphilosophie

Unser Spezialwissen im technischen Bereich der Drehteilefertigung ermöglicht es uns, Problemlösungen im Werkzeugbereich zu schaffen, welche außerhalb des üblichen Standards liegen. Wir sind überzeugt, dass vor allem die qualitative Leistung den Erfolg und die Stabilität eines Unternehmens im wesentlichen beeinflusst, deshalb sehen wir unsere Aufgabe in der ständigen Neuorientierung der qualitativen und produktiven Anforderungen mit welchen sich unsere Kunden auseinandersetzen müssen. Die Zielsetzung unserer Firma ist es, die Kunden durch die optimale Lösung ihrer fertigungstechnischen Probleme zum Erfolg zu verhelfen.

Referenzen

Kunden wie Siemens, Bosch, Alcatel-SEL, AEG, Daimler-Chrysler, Aesculap, VDO, um nur einige zu nennen, vertrauen seit Jahren auf den qualitativ und technisch hohen Standard unserer Werkzeuge.